Wetterbericht
Das Wetter heute
Wetter Oberland
Wetter Südtirol
Wetter Schweiz
Wetter ORF
AGBs


 
Bergführerstelle Vent
Kilian Scheiber
Marzellweg 7
A-6458 Vent
Tel.: +43/5254 8106
Fax: +43/5254 30121
Email: info@bergfuehrer-vent.at

 


Leichte Venter Gletschertour Drucken E-Mail
Herrliche Wanderung durch die Ötztaler Gebirgswelt mit leichten Gletscherüberquerungen und attraktiven Gipfeln, wie Fluchtkogel und Similaun. Übernachtungen auf der Vernagthütte, Brandenburger Haus, Schöne Aussicht und Similaunhütte.
Tägliche Gehzeit zwischen 4 und 6 Stunden.

Montag:
Treffpunkt um 9 Uhr in Vent bei der Bergführerstelle - Haus Hubertus, anschließend Auffahrt mit dem Sessellift zur Stableinalm und Aufstieg zur Breslauer Hütte 2.844 m (1 1/2 Std.). Nach einer Pause wandern wir über den Seufertweg weiter zur Vernagthütte 2.766 m (2 1/2 Std.).

Dienstag:
Aufstieg über den Guslargletscher zum Fluchtkogel 3.500 m (3 Std.) und weiter über den Kesselwandgletscher zum Brandenburger Haus 3.277 m (1 1/2 Std.). Abends bietet sich die Möglichkeit der Besteigung der Dahmannspitze 3.400 m zum traumhaften Erlebnis des Sonnenuntergangs.

Mittwoch:
Abstieg über den Kesselwandgletscher und den Deloretteweg zum Hochjoch Hospiz 2.414 m (2 1/2 Std.) und weiter durch das Tal zur Schönen Aussicht 2.842 m (3 1/2 Std.).

Donnerstag:
Über den Hochjochgletscher und die Schwarze Wand gehen wir hinauf zum Hauslabjoch 3.279 m (3 Std.) und hinab, mit Besichtigung der Ötzifundstelle auf 3.210 m, zur Similaunhütte 3.019 m (1 1/2 Std.).

Freitag:

Der Höhepunkt der Woche, die Besteigung des Similaun 3.606 m, erfordert 2 1/2 Stunden Aufstieg über den Niederjochferner. Abstieg über den Gletscher zur Martin Busch Hütte 2.501 m (3 Std.) und hinaus durch das Niedertal zurück nach Vent (1 1/2 Std.)


Kurstermine:
Tour Nr. 27     24.6. - 28.6.2019
Tour Nr. 28     08.7. – 12.7.2019         
Tour Nr. 29     22.7. - 26.7.2019         
Tour Nr. 30     05.8. – 09.8.2019       
Tour Nr. 31     19.8. - 23.8.2019        
Tour Nr. 32     02.9. – 06.9.2019         


Preis pro Person inkl. Halbpension: € 665,--
Teilnehmeranzahl: mind. 4 Personen

 
< zurück   weiter >